Lehre

Seit 1987 lehrt Asmus J. Hintz als Professor für Mitarbeiter-
führung am Institut für Kultur- und Medienmanagement
an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg.

Dort werden die Studierenden sowohl auf Tätigkeiten als Führungskräfte als auch auf vielfältige andere Tätigkeiten im Managementbereich von Kultur- und Medieneinrichtungen vorbereitet.

Neben fachlichen und methodischen Kenntnissen fördert er das Interesse an der aktiven Mitgestaltung von Prozessen sowie die Erweiterung von sozialen Kompetenzen.

Ziel der Ausbildung ist es, professionelle und kreative Führungskräfte auszubilden und für alle Bereiche des Kultur- und Medienmanagements zu qualifizieren. Hierzu zählen Museen, Galerien, Theater, Festivals, Orchester, Bibliotheken, Verlage, Musikschulen, Musikhochschulen, Film- und Fernsehproduktionen, Rundfunkanstalten, Tonträgerhersteller sowie Stiftungen, Vereine, Verbände und Behörden sowie erwerbswirtschaftlich ausgerichtete Unternehmen.

In seinen Lehrveranstaltungen fördert er einen intensiven Transfer zwischen Theorie und Praxis. Aufgrund seiner jahrzehntelangen internationalen Erfahrung in leitenden Managementpositionen in den Bereichen Bildungs-, Kultur- und Dienstleistungsmanagement und seiner musikalischen Kompetenzen ist seine Lehre durch einen starken Praxisbezug und eine hohe Aktualität seines Lehrangebotes gekennzeichnet.

Neben seiner Lehrtätigkeit in Hamburg hält er Vorträge und Gast-Vorlesungen an Hochschulen und auf Kongressen im deutschsprachigen Raum zu Themen aus den Bereichen Kommunikation und Führung.